Im Café des Hochstädter Hauses und auf der Außenterrasse erwarten Sie Kaffeespezialitäten, selbst gemachte Hauslimonaden sowie selbst gebackene Kuchen und köstliche Torten. Herzhafte und süße Frühstücke erfreuen sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Weiterhin gibt es Bio-Suppen, kleine herzhafte Speisen und Bierspezialitäten von „Brewer’s Phantasy“ in Fürth, so auch das Hochstädter Hausbier.

Am Wochenende sind wir von 08:00 Uhr morgens bis 18:00 Uhr für Sie da.

Großformatige Fotos geben einen Eindruck über die mit dem Hochstädter Haus verbundene Bergbaugeschichte. Der Geopunkt „Der Auerbacher Marmor“, der sich neben dem Café befindet, gibt hierzu ebenfalls Auskunft.

Ein Besuch im Hochstädter Haus lässt sich bestens mit einem Abstecher zum benachbarten Kulturdenkmal Goethe-/Gesund-Brunnen verbinden.